Dienstag, 24. August 2010

So ein kleines Wochenende an der See ist doch immer sooo erholsam. Man taucht für kurze Zeit in eine andere Welt ein, schaltet seine Alltagsgedanken ab und ist offen für neue Eindrücke. In Heiligenhafen genießen wir Strand, Maritimes und ein wenig bummeln. Leider sind solche Tage immer viel zu schnell um!

Kommentare:

  1. Hallo!
    Wunderschöne Bilder hast du hier, erinnert mich direkt an den Bodensee. Da hofft man doch inständig, dass es noch ein paar schöne Tage zum Baden gibt. ;-)
    Vielleicht hast du Lust auch ein wenig auf meinem Reiseblog vorbei zu schauen, ich mache nämlich gerade ein Gewinnspiel bei dem ich andere Reiseblogs vorstellen möchte. Schau einfach mal vorbei. =)
    Schöne Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhh ja, das ist Urlaub für's Auge. Herrlich!
    Na, ich weiss jetzt zwar nicht wo Du wohnst, aber ich könnte Dir, wenn Du mir dann Deine Adresse mails versuchen ein paar Anemonen auszugraben und per Post zu schicken. Wir müssten allerdings schon bis Ende Oktober damit warten, bis die Pflanze sich wieder "zurückzieht". Sag's einfach, wenn Du ein paar weisse Anemonen möchtest.
    Liebe Grüsse
    Alex

    AntwortenLöschen
  3. schöne Sommerimpressionen, hoffentlich wird es bald wieder so schön warm, hier ist heute schon Herbst 11° waren es heute früh, wie sollen da noch meine vielen Tomaten reifen
    Frauke

    AntwortenLöschen
  4. Deine drei Bilder wecken in mir die Sehnsucht nach dem Meer, nach lauen Abenden, Strandspaziergängen und Seele-Baumeln.
    Liebe Grüße, Margit

    AntwortenLöschen